FANDOM


HandbuchBearbeiten

Freeciv besteht aus einem Client- und einem Server-Programm (civclient und civserver). Auf dem eigenen Rechner muß auf jeden Fall das Client-Programm laufen. Das Server-Programm läuft entweder auf dem eigenen Rechner, wenn Du alleine spielst, oder auf einem Server im Netz, falls Du mit anderen Spielern im Internet spielst (zum Beispiel dem Freeciv Spieleserver).

Glücklicherweise brauchst Du seit Version 2.0 nicht mehr zwei Programme zu starten und zu verbinden, sondern der Server wird komfortabel vom Client-Programm aus gestartet und kontrolliert.

Manchmal ist es hilfreich, die speziellen Server-Befehle zu kennen. Für den Einstieg reicht es jedoch vollkommen, das Client-Programm zu starten und sich das Spielhandbuch anzusehen.

Das Client-Programm zu bedienen, ist nicht weiter schwierig. Einfach ausprobieren oder in die Hilfe schauen! Eine Anleitung gibt es zur Zeit nur auf Englisch.

Das Spielhandbuch für Version 2.0 ist jedoch komplett deutsch und aktualisiert.

Falls Du noch eine ältere Freeciv-Version verwendest, findest Du hier das deutsche Spielhandbuch für Freeciv Version 1.13.

In diesem Fall ist vielleicht auch das englische Server-Handbuch von Nutzen.

Ein Upgrade auf Version 2.1 lohnt sich aber auf jeden Fall!